Karthäusernelke -                        Dianthus carthusianorum

Urvertrauen, das Sehen und die Mitgift

Aus dem Buch:

mit mir stehst du auf einem festen Fels

*

der Blick für das Wesentliche im Leben -

ich bin dein drittes Auge, das dich hinter die Dinge blicken lässt, was verborgen ist.

*

ich helfe dir das Gift der Schlange zu ertragen. Ich helfe dir damit zu leben. Die Weisheit der zweigeteilten Welt anzunehmen, anzuerkennen.

 

Dianthus carthusianorum Pflanze mit Blüte
Karthäusernelke

Dianthus carthusianorum

Foto: Karin Leffer

Interessantes über die Karthäusernelke

Die Karthäusernelke duftet - wie kann es anders sein – nach Nelken. Schon lange wird Nelkenöl bei der Zahnheilkunde verwendet und wurde als Zusatz in Wurzelkanalfüllungen eingesetzt. Sie tötet Bakterien, Pilze und Viren ab und wirkt schmerzstillend und betäubend. Dafür verantwortlich ist der Stoff Eugenol. Dieses Nelkenöl ist zwar auch in den Nelken enthalten, was ja der Duft verrät, wird aber aus den Gewürznelken gewonnen, weil dort die Konzentration sehr viel höher ist. Die Gewürznelken sind die getrockneten Blütenknospen eines Baumes, der zu den Myrtengewächsen zählt.

 

Diese Heilwirkung entdeckten schon unsere Vorfahren und setzten die Karthäusernelke deshalb bei Zahnschmerzen ein. Dazu wurden die Blüten gekaut. Weitere Anwendungen äußerlich mit dem Pflanzensaft sind Hautkrankheiten, Muskelschmerzen, Rheuma und gegen Schlangenbisse.

 

Heute ist die Karthäusernelke selten geworden und deshalb unter Naturschutz. Wer sie verwenden möchte, sollte sie im Garten aussäen oder vorgezogene Pflanzen im Fachhandel kaufen. Sie ist ein Schmuckstück in jedem Garten.

 

Auch in der Küche wurden Nelken seit langer Zeit verwendet, z.B. im Essig, Bier, Wein, in Saucen und Salate, die Blüten wurden kandiert.

 

Die schamanische Reise und die Verreibung zur Karthäusernelke waren so eindrucksvoll für mich. Umso erstaunlicher stelle ich fest, dass sie nicht in der Homöopathie oder bei Blütenessenzen zu finden ist. Zumindest konnte ich keine Hinweise finden. Wenn jemand jedoch weitere Anwendungen kennt, würde ich mich über eine Mitteilung freuen.

 

 

Fachhandel:

www.blauetikett.de

 

 

Weitere Informationen und Quellen